Rant

Video Slots: Welche Innovationen erwarten die Spieler?

By  | 

mobile gaming

In den letzten Jahren entwickelten sich die Video Slot zu einem sehr umsatzstarken Faktor auf dem Markt. So verwundert es kaum, dass auch die Spieler sehr bedacht darauf sind, in diesem Bereich die eine oder andere Innovation erleben zu können. Wir lenken den Blick in diesem Beitrag auf die aktuellen Möglichkeiten, die mit den Spielen in Verbindung stehen und die Neuerungen, die den Bereich in den nächsten Jahren erreichen könnten.

Der Weg in die Virtual Reality

Schon seit Jahren wird spekuliert, wann Online Casinos dazu in der Lage sind, auch die Virtual Reality zu einem Teil des eigenen Angebots zu machen. Ein Live-Bereich ist jetzt bereits zu finden, der den Spielern die Chance geben soll, sich ganz wie in einem echten Casino zu fühlen. So ist es über einen Stream möglich, sich am Spiel zu beteiligen und mit den Verantwortlichen direkt in Kontakt zu treten. Hierbei kann bereits von einem ersten wichtigen Schritt in diese Richtung gesprochen werden.

Doch bis dato fehlt es vor allem den Endkunden noch an der passenden Hardware, um sie flächendeckend mit der Virtual Reality in Verbindung zu bringen. Für den Anbieter, dem es als erstes gelingt, diesen Schritt zu machen, ist damit auch ein gewisses Risiko vorhanden. Zuvor müsste es einem großen Unternehmen wie Apple oder Samsung gelingen, massentaugliche Hardware auf den Markt zu bringen, welche die Zielgruppe für dieses Angebot automatisch vergrößert. Bevor dies geschehen ist, wird es wohl nicht möglich sein, sich mit der völlig neuen Spielwelt zu befassen und dort die eine oder andere Besonderheit für sich zu entdecken.

Die Lücke zu Videospielen wird kleiner

Dass die Video Slots schon längst nicht mehr in die Rolle des Außenseiters gedrängt werden können, zeigt schon ein kurzer Blick auf das Angebot. Wer die besten Video Slots betrachten will, stößt hier nicht mehr nur auf ein handsortiertes Angebot kleiner Spiele, die im Wesentlichen aus den rotierenden Walzen bestehen. Vielmehr ist es den Verantwortlichen in den letzten Jahren gelungen, sich Stück für Stück von diesem Bild zu lösen. Während der klassische einarmige Bandit zwar nach wie vor die Grundlage des gesamten Geschehens darstellt, gleicht sich dieses in so mancher Hinsicht den modernen Video Games an, wie sie auf der Konsole gespielt werden können.

Dies zeigt sich zum Beispiel bei einem genauen Blick auf die Spielmodi. Durch besondere Symbole ist es inzwischen möglich, das eine oder andere Feature zu spielen, welches die Möglichkeiten des Spiels klar unterstreicht. Vor den Augen des Spielers entfalten sich mit einem Mal völlig neue Welten, die gezielt erkundet werden können. Sofern sich diese Entwicklung in der gleichen Geschwindigkeit fortsetzt, könnten die Video Slots schon bald auf einer ganz neuen Ebene spielen. Damit wäre die Chance verbunden, noch mehr Spieler zu erreichen, die den Offerten bis dato eine mindere Qualität zugeschrieben haben.

Der Einfluss technischer Weiterentwicklung

Doch wie war es überhaupt möglich, dass sich der Markt auf diese Weise öffnet und mit einem Mal solch neue Möglichkeiten zur Verfügung stehen? Ein wichtiger Blick muss sich an der Stelle auf die Entwicklung der Technik richten, die in den letzten Jahren einen großen Sprung machte. Auch Flash-Versionen der Spiele, die ohne einen Download direkt geöffnet und gespielt werden können, sind inzwischen zu komplexen grafischen Darstellungen in der Lage. Dies ist der Grund, weshalb auch diese Angebote deutlich ansprechender gestaltet werden können, als noch in den letzten Jahren.

Es gibt einen anderen Bereich, in dem sie sogar auf einen Vorteil blicken. Denn in der Welt des mobile Gaming sind es aktuell die Video Slots, welche mit reibungsloser Darstellung und toller Grafik zu begeistern wissen. Während immer mehr Spieler die Welt auf ihrem Smartphone oder Tablet entdecken möchten, haben sie meist die Möglichkeit, dafür eine passende Flash Version in Anspruch zu nehmen. Die Prozessoren der mobilen Geräte, die zuletzt noch einmal deutlich stärker wurden, tragen ihren Teil zu dieser Entwicklung bei. Vielleicht entwickelt sich auf dieser Basis sogar ein Konkurrenzkampf, der den Markt belebt und den Verbrauchern dadurch ein noch breiteres Angebot zur Verfügung stellt, als wir es in diesen Tagen beobachten können.

Progressive Jackpots sind gefragt

Doch was macht nun die Slots so spannend, die in der letzten Zeit derart viele Spieler erreichen konnten? Einerseits ist dies der einfache Zugang zum Spiel, der zur Freude der Akteure erhalten bleiben konnte. Nach wie vor braucht es keine besonderen Kenntnisse, um sich in das Spiel hineinzudenken. Schon nach wenigen Augenblicken ist das Geschehen klar und die Spieler haben die Möglichkeit, ihre ganz eigene Taktik in die Tat umzusetzen, um so zu den gewünschten Erfolgen zu kommen.

Auf der anderen Seite bleibt es der Einsatz, welcher hier eine wesentliche Rolle spielt. Dieser steigert die Spannung, da mit jeder Aktion auch die Erwartung eines Gewinns in Verbindung stehen kann. An und für sich taten die Entwickler viel dafür, um diesen Reiz weiter zu erhöhen. Dies zeigt sich zum Beispiel an den progressiven Jackpots, die inzwischen ein Teil vieler Spiele sind. Durch die gesammelten Einsätze wird die Gewinnsumme Stück für Stück in die Höhe getrieben. Auf lange Sicht steht damit die Chance in Verbindung, Gewinne in bis zu siebenstelliger Höhe einzufahren und auf diese Weise ganz besonders von einer einzigen perfekten Spielrunde zu profitieren.

Konkurrenz für Konsole und Co?

Doch kann nun an der Stelle von einer echten Konkurrenz für alle anderen Entwickler gesprochen werden, die sich mit ihren Produktionen nach wie vor auf die Konsolen konzentrieren? In der Praxis zeichnet sich ein anderes Bild. Denn die Natur des Gamings ist eine andere, wenn dieses konzentriert vor einem großen Bildschirm stattfindet und ein Spiel zum Gegenstand hat, in dessen Entwicklung womöglich Jahre investiert wurden. Während die Video Slots in der Gesellschaft schon als ein angenehmer Zeitvertreib wahrgenommen wurden, ist es noch nicht gelungen, sich in andere Segmente des Marktes vorzudrängen.

Einen großen Einfluss darauf hat mit Sicherheit auch der E-Sport, dessen Rolle an der Stelle nicht geschmälert werden darf. Durch die gezielten Wettkämpfe, die sich seit einiger Zeit bei den namhaften Spielen entspinnen, erhalten diese eine ganz besonders große Aufmerksamkeit und werden auf diese Art und Weise zu Zentren des Geschehens. Es kann sich in jedem Fall lohnen, als Spieler einen Blick auf beide Seiten dieses Marktes zu werfen. Damit wird es am Ende möglich sein, sich selbst mit den so vielseitigen Angeboten der Branche vertraut zu machen und eigene Ideen zu gewinnen.

Natürlich lässt sich dieser Unterschied letztlich auch auf die Gelder zurückführen, die in den jeweiligen Bereich fließen. Video Spiele werden in diesen Tagen über Jahre entwickelt, während sich die Entwickler mit großen Summen nur dieser einen Produktion zu wenden. Es liegt auf der Hand, dass dadurch ein Spiel entstehen kann, dass sich durch unterschiedliche Facetten auszeichnet und hier die eine oder andere Besonderheit an den Tag legt. Dennoch ist, wie sich im Anschluss an diese Betrachtung zeigt, nicht von einem nachteiligen Nebeneinander der beiden Bereiche auszugehen. Vielmehr können Video Slots und klassische Spiele auf ihre jeweils ganz eigenen Vorteile aufmerksam machen und die Spieler auf diese Weise beglücken. Womöglich steht damit die Chance in Verbindung, dem Gaming insgesamt zu einem besseren Stand zu verhelfen und sein Renommee in der Gesellschaft langfristig zu vergrößern. Zu wünschen wäre dies aus Sicht eines jeden Spielers.

Loading...

You must be logged in to post a comment Login